Termine

03.12.2018 (Montag)
06.12.2018 (Donnerstag)
07.12.2018 (Freitag)

Pausenkonzert

12.12.2018 (Mittwoch)

Vorlesezeit

14.12.2018 (Freitag)
17.12.2018 (Montag)

Singen

19.12.2018 (Mittwoch)

Apollo-Theater

Diesmal geht es in die Vorstellung "Frau Holle". Alle Kinder der Schule werden an diesem Tag gemeinsam einen Ausflug ins Apollo-Theater der Stadt Siegen machen und eine echte Theatervorstellung genießen.

Alle Kinder unserer Schule kommen um 8.00 Uhr in die Schule. Nähere Informationen folgen noch. 

Weiterlesen …

21.12.2018 (Freitag)
24.12.2018 (Montag)
09.01.2019 (Mittwoch)

Zahngesundheit "Zähne putzen"

Am 09.01.19, 10.01.19 und am 16.01.19 wird der Arbeitskreis Zahngesundheit in Zusammenarbeit mit der Zahnarztpraxis Fleischhauer und der Schule für jede Klasse eine Unterrichtseinheit zur richtigen Zahnpflege durchführen.

Am 09.01.18 werden zunächst die Klassen 1a, 1b, 3a und 3b verschiedene Lernstationen zum Zähneputzen durchlaufen.

Am 10.01.19 ist die Klasse 3c dran und am 16.01.19 dürfen die Klassen 2a, 2b, 4a und 4b fleißig ihr Wissen über die Gesunderhaltung der Zähne erproben und auffrischen.

 

Schöne Einschulungsfeier

Am Donnerstag, den 30.08.18 feierten wir die Einschulung unserer neuen Erstis mit einer schönen Feier. Die Kinder unserer zweiten Klassen gestalten traditionellerweise das Einschulungsprogramm, das vor den Ferien bereits fleißig einstudiert werden musste. Die Klasse 2b unter der Leitung von Frau Heupel startete mit einem Begrüßungslied und dann spielten die Kinder das Stück "Marie kommt in die Schule" vor. So manch einer hatte wahrscheinlich am Morgen vor der Schule schon ganz ähnliche Szenen erlebt. Beide Klassen legten dann noch gemeinsam das flotte Lied "Guten Tag" hin. Danach ging es mit lustigen Gedichten der Klasse 2a weiter. Zum guten Schluss munterte die 2a mit Herrn Herrmann alle Erstis und Gäste zu einem Bewegungslied "Hallo und guten Morgen" auf, bei dem auch noch das Gedächtnis trainiert wurde. Danke, liebe Klassen 2, für das schöne Programm! Eingerahmt wurde das Programm durch Frau Dors, die eine Geschichte von einer kleinen Möwe vorlas, die das Fliegen nicht lernen wollte und Angst davor hatte. Zum Schluss ging die Geschichte natürlich gut aus und die Möwe erfuhr, dass man loslassen muss um etwas Neues zu lernen. Als Symbol durften die Kinder denn auch einen Luftballon auf dem Schulhof loslassen, bevor es zur ersten Schulstunde ging...... und -  Überraschung für nächste Woche: Wir haben sogar zwei Luftballon- Briefchen zurückbekommen.

Wir wünschen jetzt allen neuen Erstis tolle erste Schulwochen. 

Zurück