Klassen 2 bei der Aktion "Saubere Landschaft"

Die Klassen 2 der Jung-Stilling-Schule beteiligten sich jetzt an der Aktion "Saubere Landschaft" der Stadt Siegen. Die Kinder mussten nicht allzu weit gehen, um auf der Suche nach Unrat fündig zu werden. Mit Plastikhandschuhen ausgestattet, suchten sie jenseits der Hecke, die das Schulgrundstück begrenzt, nach Müll. Nach kurzer Zeit konnten sie mehrere große Müllsäcke bestücken - und das mit Sicherheit nicht nur mit Müll, der aus Kinderhand stammt. Sogar ein Handfeger war dabei. Die Kinder waren sich einig, dass sie in Zukunft auf Mitmenschen aufpassen wollen, die ihren Müll unbedacht in die Landschaft werfen anstatt ihn zu entsorgen. Die Arbeit hat sich gelohnt - danke für den Einsatz, Kinder!

Zurück