Der Vorlesewettbewerb

Der Vorlesewettbewerb findet bei uns einmal im Jahr statt. In jeder Klasse suchen die Kinder zusammen mit ihrem Klassenlehrer nach festgelegten Kriterien die besten Vorleser aus, die dann für die jeweilige Klasse in den Wettbewerb gehen. Es ist erstaunlich, wie objektiv und sachlich die Kinder die Fortschritte und Leistungen ihrer Klassenkameraden und Klassenkameradinnen anerkennen und beurteilen können. Hierbei lernen sie auch, die individuellen Fortschritte wahrzunehmen.

Beim Wettbewerb werden dann die drei (oder bei drei Klassen einer Stufe auch mehr) Sieger einer Klassenstufe durch eine Jury festgelegt. Die Sieger werden mit einem kleinen Preis ausgezeichnet.

Zurück