Selbstbehauptung

Nach Beschluss der Schulkonferenz wird das Selbstbehauptungsprogramm in Kooperation mit der Organisation NO GI-Siegerland ins das Schulprogramm der Jung-Stilling-Schule aufgenommen. Jedes Jahr werden nun alle Kinder der vierten Klassen einen Selbstbehauptungskurs durchlaufen. 

Im nachfolgenden link können Sie sich ausführlich über das Konzept und den Coach Dietmar Hähner erkundigen. 

Selbstbehauptungskurs für Mädchen

Dietmar Hähner, der Trainer aus der Selfdefence Abteilung von NO GI Siegerland, führte mit den Mädchen der dritten und vierten Schuljahre im Januar/Februar 2019 einen viertägigen Selbstverteidigungskurs durch, dessen Ziel die Selbstbehauptung in brenzligen Situationen des Alltags darstellt. Die Resonanz war so toll, dass die Schule das Programm in ihr Präventionskonzept aufnimmt.

Selbstbehauptungskurse

Unter der Leitung von Dietmar Hähner werden jedes Jahr alle Kinder der vierten Klassen einen viertägigen Selbstsicherheitskurs absolvieren lassen. Gewaltprävention, Selbstbehauptung in brenzligen und bedrohlichen Situtationen, die Eigen- und Fremdwahrnehmung sowie auch die Selbstverteidigung werden hierbei thematisiert. Die Kosten für dieses wichtige Unterfangen trägt zur Hälfte unser Förderverein. Vielen Dank dafür!

 

Selbstbehauptungskurs Klasse 3b Mai 2022

Endlich können wir nach langer Zeit wieder den Selbstbehauptungskurs durchführen und es war schön, dass wir in diesem Schuljahr einen solchen noch für zwei Klassen einbauen konnten. Wir freuten uns, dass Didi Hähner wieder für uns am Start war und für die Mädchen und Jungen einen Kurs durchführte, der das Selbstbewusstsein und den Zusammenhalt der Gruppe stärkte. Schaut selbst, wie fröhlich und stark unsere Kinder aussehen. Danke, Didi, für die tolle Zeit.

Wir bedanken uns bei unserem Förderverein für die finanzielle Unterstützung von 50 % der Beitragskosten. Super!

Selbstbehauptungskurs 4b Juni 2022

Auch die Woche für unsere Klasse 4b war eine coole Woche mit "Didi", der ein Händchen dafür hat, den Kindern zu zeigen, wo die eigenen Grenzen sind und wie man anderen Grenzen setzt. Körperbeherrschung, Ruhe, Kraft und Selbstbehauptung wurden geschult mit dem Ziel, ein gutes Selbstbewusstsein zu trainieren. Dies ist wichtig, um in kritischen Situationen sicher und überlegt handeln zu können. Danke, Dietmar, für den tollen Einsatz!

Zurück